#101 MittwochsBox „Italien“

Frau Bentomacherin hat entdeckt, dass es in den unendlichen Weiten des Internets viele Kolleginnen und Kollegen gibt. Und mit dabei viele Gemeinschaftsevents, Wettbewerbe und Aktionen. Darum gibt es jetzt die „MittwochsBox“, eine schöne Sache, organisiert von LeckerBox.com. Ein Thema, zweimal im Monat, das Anreiz bieten soll selber tätig zu werden und sich sein Mittagessen selber zu machen, statt Kantinen und Imbisse zu besuchen.

Dieses Mal war das Thema „Italien“. So kurz entschlossen, wie Frau Bentomacherin teilgenommen hat ist das Ergebnis (in ihren Augen) noch nicht ganz ausgereift. Das frische Foccacia nahm zu voluminöse Formen an (deshalb Pestobrot als Alternative) und die gewünschte Salami war nicht im Haus (deshalb Putenaufschnitt). Aber für den ersten Versuch ist das Thema wohl erkennbar.

2014-01-22Inhalt

  • Dreifarbige Farfalle „Italien“
  • Feldsalat mit Oliven und Sprossen
  • Grissini
  • Paprika-Antipasti
  • Pesto-Brote
  • Tomate-Mozzarella-Salat
  • Weintrauben
  • Putenbrust

Was noch interessieren könnte:

2 thoughts on “#101 MittwochsBox „Italien“

  1. Liebe Melanie,
    einen Bento-Blog den ich noch nicht kannte 😉 Jetzt kenne ich ihn. Freut mich sehr ein neues Gesicht bei der MittwochsBox zu haben. Ich finde dein Bento sieht sehr toll und appetitlich aus. Schön das du (Ihr) dabei seid. Die „Über“-Geschichte gefällt mir sehr gut 🙂
    Hab noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Simone 🙂

  2. Pingback: LeckerBox.com » Blog Archive » MittwochsBox #32: Lasst uns zum Italiener gehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.